erstellt am: 21.01.2013 | von: | Kategorie(n): Gebrauchtwagen, Tipps


Ein Artikel im Autoda - der Gebrauchtagen-Blog von Cherie

Wer ein Auto kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Nicht nur, welches Modell man kaufen soll, sondern auch die Entscheidung, wo man kaufen soll, muss gefällt werden. Auf was ist zu achten? Gebraucht- oder Neuwagen? Privat, beim Händler oder vielleicht online? Und wie sollte dann der Gebrauchtwagen aussehen, damit sichergestellt ist, dass er nicht schon nach den ersten Kilometern auseinander fällt? Fragen über Fragen. Autoda hat sich einmal schlau gemacht und die wichtigsten Tipps in unserem Autoda-Special zusammengestellt.

 

Teil 1: Vor dem Autokauf

 

Entscheidungsfreude ist gefragt

 

Zunächst ist die Entscheidung zu treffen, wie viel man maximal für das Auto ausgeben möchte. Die Preisgrenze sollte schon vor dem Kauf festgelegt werden. Grundsätzlich gilt: Die Preisgrenze sollte nicht höher liegen als das Jahres-Netto-Einkommen, aber letztendlich bleibt das einem natürlich selbst überlassen.

Bei Autoda gibt es die Möglichkeit der Finanzierung und einen praktischen Finanzierungsrechner. Die Laufzeit festlegen und selber entscheiden,  wie viel man monatlich bezahlen möchte, eine gute Möglichkeit für diejenigen, die nicht gleich den ganzen Betrag auf einmal auf den Tisch legen möchten.

 

Der Audi TT Quattro 225Dann ist zu überlegen, ob man einen Neuwagen kaufen möchte oder ob es nicht ein Gebrauchtwagen werden soll. Wer ein fixes Budget und hohe Ansprüche hat, kann einen Jahreswagen oder andere junge Gebrauchte in Betracht ziehen. Da bietet sich auch die Möglichkeit, eine Fahrzeugklasse höhereinzusteigen als bei Neuwagen.  Aber nicht vergessen, dass es dort Unterschiede in der Garantie gibt und dass Defekte häufiger auftreten als bei Neuwagen, daher ist es in diesen Fällen besonders wichtig auf ein vollständiges Scheckheft zu achten.

 

Je älter das Auto, desto mehr Abstriche sind bei der Sicherheitsausstattung zu machen, außerdem ist mit einer niedrigeren Effizienzklasse zu rechnen.

 

Bei der Wahl der Fahrzeugklasse sollte der Bedarf im Vordergrund stehen. Wie viel  Platz braucht man wirklich und wozu möchte man den Wagen hauptsächlich nutzen?  Ein Cabrio kann die Erfüllung eines jahrelangen Lebenstraums sein, wäre aber nicht so optimal für den Familienurlaub.

 

Hilfreich ist es  vorher in ein oder zwei Autozeitschriften zu blättern, das kann die Entscheidung schon ein wenig erleichtern. Außerdem sind ein paar Alternativen zum Wunschmodell, die günstiger sind und den Bedarf besser decken, anzuschauen.

 

Von privat, Händler oder Online?

Ist die Entscheidung gefallen, ob man einen Neuwagen oder einen Gebrauchtwagen kaufen möchte,  bleibt die Frage, ob man von einem privaten Anbieter oder von einem Händler kaufen will. Praktisch ist aber auch der Online-Autokauf bei Autoda.de.

 

Privat: Wer ein Auto bei einem privaten Anbieter kauft, bekommt keine zusätzliche Garantie für den Wagen, selten ergibt sich die Möglichkeit, den Verkäufer für Mängel zu belangen.

 

Der Fiat 124 S

Händler: Die Gewährleistung für das Auto wird zwar von einem Händler gegeben, aber leider gibt es auch unseriöse Händler, da ist auf die gute alte Menschenkenntnis zurückzugreifen. Erscheinen einem der Autoplatz und der Verkäufer suspekt, lieber  bei seinem Wunschauto mal genauer hinsehen oder besser gleich die Finger davon lassen.

 

 

 

Online-Kauf: Auf Autoda.de gibt es über 12.000 Angebote von Gebrauchtwagen. Die Autos sind nicht nur garantiert unfallfrei, sondern auch aus erster Hand (nur einen Vorbesitzer). Ist das Auto gekauft, hat man 14 Tage lang Zeit, sich den Gebrauchtwagen genauer anzusehen und einzufahren. Bei Unzufriedenheit oder technischen Problemen,  die nicht angegeben wurden, gibt´s das Geld zurück.

 

Mehr zu den Vorteilen von Autoda und weitere Tipps für den Autokauf gibt´s im nächsten Teil unseres Autoda-Specials: Der Autokauf – Hilfreiche Tipps von Autoda.

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 abgegebene Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5 Sternen)
Loading ... Loading ...

Ähnliche Artikel:

Tags: , ,





Autoda - follow us