erstellt am: 21.01.2013 | von: | Kategorie(n): Tipps


Ein Artikel im Autoda - der Gebrauchtagen-Blog von Verena

Moinmoin und da sind wir wieder mit unserem neuen Autoda der Woche. Diesmal haben wir uns bei den Koreanern umgesehen und wollen den asiatischen Konkurrenten des VW Golfs anpreisen. Die Wahl ist auf dieses Angebot vor allem wegen der hohen Ersparnis gefallen, die bei 34,9 Prozent gegenüber vergleichbaren Angeboten bei mobile.de liegt.

 

kia_ceedDas Design des Kompaktwagens ist sehr modern und wirkt mit den in die Länge gezogenen Scheinwerfern mit LED und dem geschwungenen Grill sehr sportlich und fällt beinahe mehr auf als der Golf. Verantwortlich für die Optik ist der Designer „Peter Schreier“, der zuvor Autos für Audi und Volkswagen designt hat. In der Seitenansicht zeigt sich der Kia schnittig mit kraftvoll geschwungenen Linien.

 

Komfort

 

Im Kia c`eed sitzt man sehr gemütlich auf komfortabel geschwungenen Sitzen mit viel Seitenhalt. Auch Platz ist zur Genüge vorhanden. Kopf- und Beinfreiheit lassen in dem Modell nichts zu wünschen übrig. Auch im Fond sitzt man gemütlich mit viel Platz. Der Kia ist allerdings ein Auto für vier Personen. Den mittleren Sitz in der zweiten Reihe möchte man niemandem zumuten. Mit einer Länge von 4,30 Meter ist der c`eed für einen Kompaktwagen sehr geräumig. 480 Liter lassen sich im Kofferraum verstauen und bei umgeklappter Rückbank bekommt man sogar einen Stauraum von 13.000 Liter.

 

Leistung

 

Der Kia c`eed leistet mit seinem 4-Zylinder Reihenmotor 125 PS bei 6300 Umdrehungen pro Minute und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 192 km/h. Alles in allem macht ihn das zu einem flinken und dynamischen Stadtauto und auch auf Autobahnen leistet er gute Dienste. Die Beschleunigung von 0 auf 100 in 10,8 Sekunden ist nicht gerade hitverdächtig. Der Sportwagenoptik des Kia c`eed wird die Leistung zwar nicht ganz gerecht, aber das stört bei Fahrten in Innenstädten nicht weiter.

 

Auch die Materialen wirken im Innenraum sehr hochwertig und der Kia fährt angenehm leise. Auch die Lenkung ist sehr präzise und die Schaltung überzeugt. Im Vergleich zum Golf ist der c`eed günstiger mit gleichzeitig besserer Ausstattung.

 

Unser Autoda der Woche kostet 16.290 Euro und bringt eine siebenjährige Herstellergarantie mit! Bei dieser Dauer kann ja eigentlich gar nichts schiefgehen und man kann sich mit einem sicheren Gefühl für das Modell entscheiden. Das DREAM TEAM Paket beinhaltet unter anderem 17 Zoll LM Felgen in schwarz, LED Tagfahrlicht, Rückfahrkamera, Einparksensoren hinten, Lederlenkrad, Sitzheizung vorn, ein Multifunktionslenkrad, Dachreling, ESP und Bremsassistenz.

 

Zu der siebenjährigen Herstellergarantie gibt es selbstverständlich wie immer von uns eine zweiwöchige Geld-zurück-Garantie. Wir wünschen euch eine tolle Woche und schaut euch gern auch noch unsere Angebote des VW Golfs im Vergleich an.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Vergib die ersten Sterne für diesen Artikel!)
Loading ... Loading ...

Ähnliche Artikel:

Tags: ,





Autoda - follow us